L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse

[Werbung] Reviews über Köder schreibe ich viele, aber damit ich ein Review über eine Tasche schreibe muss es schon etwas Besonderes sein. Irgendwie macht es mir normalerweise nicht so viel Spaß Taschen auszuprobieren wie Köder oder Baitcaster zu testen. Die L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse Tasche gehört aber zu diesen besonderen Produkten für die ich mich begeistern kann. Warum ich diese Tackle Tasche besonders mag erfährst du in diesem Testbericht.

L.S.D Designs setzt sich selbst hohe Maßstäbe, darum hat DDG Dohna Dealer Germany schon einige der Produkt in sein Programm aufgenommen. Aber jetzt sehen wir uns die One Shot Side Neo Reverse genauer an.

Optik der L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse

Die One Shot Side Neo Reverse ist eine sehr vielseitig Angeltasche. Ich finde die Tasche trifft optisch eine gute Mischung aus sauber aufgeräumt und ultra erweiterungsfähig mit millionenzwanzig Details. Bei der von mir gewählten Cordura Coyote Brown Variante kann man die vielen verschiedenen Elemente sehr gut erkennen, da das Schwarz und das helle Braun einen schönen Kontrast bilden.

Man sieht auf den ersten Blick, dass die Tasche keine ganz normale Umhängetasche ist. Das Design der eigenwilligen Shoulder Bag ist auf das sehr populäre Street Fishing abgestimmt. Mit der langen Schlaufe kann man sich die Tasche über die Schulter hängen, aber das ist bei weitem noch nicht die größte Besonderheit.

Verarbeitung der One Shot Side Neo Reverse

Laut Hersteller ist die Tasche ist aus einem wasser- und schmutzabweisenden Gewebe gefertigt. Das kann ich bestätigen, da ich sie schon am Wasser waschen musste, weil mir ein Hecht beim Landen die Tasche angeschissen hat. Es war möglich alles perfekt wegzuwaschen ohne, dass der Inhalt der Tasche baden gegangen ist. Das Material nennt sich Cordura.

Cool ist auch, dass die One Shot Side Neo Reverse am Boden ein abriebfestes Gummimaterial hat. Die gesamte Oberfläche der Tasche wurde mit einem stoßdämpfenden Urethanschaum ausgestattet, damit der Inhalt sicher ist.

Super finde ich wie sauber und schön die Nähte verarbeitet sind. Ich konnte keine Naht finden die nicht perfekt gepasst hat. Es regt mich immer auf wenn irgendwo Fäden abstehen, selbst wenn es die Funktion nicht beeinträchtigt. Aber bei der L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse kann man da absolut nicht meckern.

Die Reisverschlüsse wirken sehr stabil und sind leichtgängig. Sie sind nicht komplett Wasserdicht, aber auf jeden Fall halten sie sehr viel Wasser ab. Bei meiner Waschaktion habe ich die Tasche wirklich komplett von außen mit Wasser gewaschen, auch den Reisverschluss. Und obwohl ich da schon ein bisschen gebraucht habe bis das letzte bisschen Hechthäufchen aus den Zähnen des Reisverschlusses gewaschen war, war innen so gut wie keine Feuchtigkeit zu finden.

Cool finde ich auch, dass alle Teile aus Plastik einen wirklich stabilen Eindruck machen und der Clip an dem ich meinen Flaschenhalter montiere zum Beispiel rotieren kann. Der Flaschenhalter ist übrigens ein Zubehörteil für die Taschen, dass L.S.D. auch verkauft.

Die Reisverschlüsse haben gut greifbare Zipper mit einer starken Schnur und einem sehr guten Profil. Dadurch rutscht man auch mit kalten und nassen Händen auf keinen Fall an.

Die Taschen wird nicht nur umgehängt, sondern es gibt auch noch einen beweglich gelagerten Bauchgurt, den man entweder verwenden kann oder ihn nicht anbringt, wenn man meint ihn nicht zu brauchen.

Eine ultra genaue Auflistung aller Details sowie ein Bild mit den genauen Abmessungen gibt es auf der DDG Dohna Dealer Germany Seite. Das alles hier noch einmal aufzuschreiben wäre nur eine doofe Abschreibübung. Darum möchte ich dir lieber sagen wie sich die Tasche am Wasser macht und wie sie sich anfühlt.

Die One Shot Side Neo Reverse am Wasser

Aber die eigentliche Frag ist wie sich die L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse Tasche am Wasser macht. Ich habe herausgefunden, dass ich die Tasche am liebsten mit dem Bauchgurt trage. Dann sitzt sie richtig sicher und man ist dennoch nicht in der Bewegung eingeschränkt.

Das was bei der L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse als Rutenhalter eingeplant ist habe ich immer für meinen fetten Kescher verwendet. So habe ich den Kescher immer schnell griffbereit und muss mich nicht mit Magneten herumschlagen die den Kescher dann doch wieder nicht fest genug halten.

Wie man sieht ist auch der Pet Bottle Holder sehr praktisch, denn alles was ich außen an die Tasche hängen kann nimmt mir keinen Platz im Inneren weg.

An meiner Tasche habe ich ziemlich viele Dinge angehängt und es wäre auch noch viel mehr möglich gewesen. Ich habe längst nicht alles ausgereizt. Je nach Kreativität kommt man auch zwölf oder sogar deutlich mehr Punkte an denen man Zubehör an der L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse befestigen kann.

Vom Platz her ist auf jeden Fall genug vorhanden für das was man an einem Angeltag an Tackle braucht. Falls du wie ich eine fette Spiegelreflex Kamera herumschleppst wird der Platz nicht reichen, aber wenn du mit einem kleinen Fotoapparat oder der Kamera vom Handy klar kommst, hast du mehr als ausreichend Stauraum.

Die L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse ist angenehm zu tragen und man kann sie auch gut reinigen. Normalerweise renne ich immer mit einem dicken Rucksack, viel zu viel Tackle und einer dicken DSLR herum, aber diese Tasche hat mir gezeigt, dass man auch einen Tag auskommen kann ohne komplett überpackt zu sein und dabei trotzdem nichts vermisst.

L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse bestellen: ddg-dohnadealergermany.de

Mein Fazit zur L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse

Die L.S.D. Designs One Shot Side Neo Reverse ist eine sehr hochwertige Tasche die zwar für das moderne Street Fishing entworfen wurde, aber nicht nur in der Stadt verwendbar ist. Egal wo man unterwegs ist kann man hier genügend Tackle für einen unbeschwerten und gut organisierten Ausflug ans Wasser unterbringen. Außerdem gibt es diverses Zubehör von L.S.D. Designs und auch anderen Herstellern, mit dem man die Funktionen der Tasche noch erweitern kann.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

Köder Laden

AngelSchuppen

Daiwa Alphas SV TW 800S

[Werbung] Nach der normalen Alphas SV TW 800 wurde mit der Daiwa Alphas SV TW 800S noch eine Erweiterung der bestehenden Range auf den Markt gebracht. Das S im Alphas SV TW 800Ssteht dabei für Shallow. Wie so oft konnte ich einem Modell mit einer...

Welche Schnur für Topwater Köder?

[Werbung] Welche Schnur für Topwater Köder verwendet wird wirkt sich wesentlich auf die Art und Weise aus wie ein Köder sich verhält. In Europa hat sich geflochtene Schnur in vielen Köpfen als einzige Option für das Angeln mit Kunstködern...

Ultra Light Angeln – Sinn oder Unsinn?

[Werbung] Es ist eine altbekannte Tatsache, dass Genie und Wahnsinn oft sehr dicht beieinander liegen. Dies wird auch bei der Ultra Light Angelei deutlich. Von den einen wird Ultra Light Angeln in den Himmel gelobt und von den anderen als...