Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP

[Werbung] Die Firma Yo-Zuri ist kein unbekannter Player und auch Jerkbaits in der 110er Größe sind Standard für jeden Hersteller der etwas auf sich hält. Darum ist es kein Wunder, dass der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP auf den Markt gekommen ist. Natürlich hat der Köder eine mega große Konkurrenz und ob er dieser standhalten kann, erfährst du in diesem Testbericht.

Gerade auf dem Gebiet der 110er Jerkbaits ist der Markt sehr geflutet mit technisch und handwerklich sehr hochwertigen Ködern und dementsprechend verwöhnt ist man. Wer da noch etwas reißen will, muss sich schon ordentlich auf die Hinterbeine stellen. Obwohl auch meine Boxen gut gefüllt sind, musste ich mir die Version von Yo-Zuri beschaffen und etwas genauer ansehen.

Optik des Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP

Der 3DB Jerkbait 110 SP hat auf den ersten Blick nicht wirklich viele Besonderheiten, aber auf den zweiten Blick unterscheidet er sich dann doch von der Konkurrenz. Aber gehen wir zuerst kurz auf das Design ein. Die Lackierungen sind sauber und lassen nichts zu wünschen übrig, wenn es um das Überzeugen der Fische geht. Beim Fangen der Kundschaft wäre aber gerade bei den Lackierungen teilweise schon noch etwas Luft nach oben, verglichen mit anderen JDM Brands.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp 9340 2

Die Details im Kopfbereich sind schön und realistisch. Eine Maulpartie und die Kiemendeckel wurden sehr lebensnah designt. Außerdem gibt es schöne 3D Augen, die etwas tiefer sitzen und somit gut geschützt sind.

Was sofort auffällt ist, dass die Übergänge sowohl zum Bauch als auch zum Rücken hin auffallend kantig sind. Das Profil des Körpers an sich ist leicht Keilförmig mit sehr flachen Seiten.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp 7232 2

Interessant ist auch die Rippelung am Bauch, die mich schon sehr stark an ein Reifenprofil erinnert. Ansonsten sind an der Außenseite des Körpers, bis auf die Seitenlinie, keine weiteren Details zu finden. Die Haken und die Sprengringe machen einen stabilen Eindruck und haben in der Testphase keinerlei Probleme gemacht. Gerade bei den Drillingen wurde ein schöner Mittelweg zwischen ausreichend dünn für gutes Eindringen und genug stark für einen Hecht gefunden.

Alles in Allem finde ich den Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP optisch schön, aber mit etwas Anstrengung wäre da noch mehr drin bei der Lackierung.

Innere Werte des Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP

Der 3DB Jerkbait 110 SP ist 11 cm lang und 15 g schwer. Er ist als Suspender konzipiert, was bedeutet, dass er im Wasser schwebt und weder aufsteigt noch sinkt. Natürlich wird das von der Wassertemperatur und dem verwendeten Vorfach und ähnlichen Komponenten beeinflusst. Je nach Wurfweite und verwendetem Gerät sollte der Hardbait auf rund 1 bis 1,5 m abtauchen.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp 9347 2

Im Inneren gibt es eine Bahn auf der zwei Metallkugeln laufen. Diese bilden das Weitwurfsystem. Beim Wurf werden die Kugeln in den Schwanz des Jerkbaits gedrückt, wodurch dieser sehr schön fliegt. Bei der Animation rutschen die Kugeln wieder in den Bauch und der Bait steht schön mit einer leichten Nose Down Haltung im Wasser. Zudem gibt es im Bauchraum auch noch kleinere Kügelchen die dafür sorgen, dass der Hardbait schön rasselt.

Es gibt im Inneren übrigens auch noch eine patentierte 3D Prism Folie die bei den durchscheinenden Modellen für noch mehr Reflexion und Flash unter Wasser sorgen soll.

Der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP am Wasser

Durch das Weitwurf System lässt sich der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP sehr angenehm und zielgenau werfen. Je weniger man sich beim Wurf anstrengen muss, desto mehr kann man sich auf die Präzision konzentrieren und spart so auch den einen oder anderen Köder.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp 7239 2

Man kann den Hardbait einleiern, wobei man damit die Stärken des Köders einfach völlig ignoriert. Beim normalen Einkurbeln zeigt er ein bisschen ein Rollen und ein Aufblitzen der Flanken, aber das war auch schon alles.

Der Köder ist, wie der Name auch sagt, zum Jerken gedacht. In den USA und Japan versteht man darunter mehr oder weniger kräftige Twitches in die lockere Schnur. Dann entfaltet das Design des Körpers, der Lippe und der Flanken ihr volles Potential. An der lockeren Schnur bricht der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP schön weit und herrlich unberechenbar nach links und rechts aus.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp bass 064605 2

Dabei sorgen die sehr flachen und glatten Flanken dafür, dass das Sonnenlicht im klaren Wasser reflektiert wird. Das Ganze wird durch die 3D Prism Folie im Inneren noch auf die Spitze getrieben. So ist es möglich, dass der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP ähnlich aufblitzt wie das auch ein richtiges Fischchen tun würde.

yo zuri 3db jerkbait 110 sp 7240 2

Ich persönlich bevorzuge eine Baitcasting Combo mit einer Fluorocarbon oder Nylon Hauptschnur als ideale Lösung zum animieren von solchen Ködern. Als Rute habe ich gerne etwas mit 5 – 20 g zum Beispiel im Stil einer 13 Fishing Fate Black.

Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP bestellen: amzn.to/3UUYa5a

Mein Fazit zum Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP

Der Yo-Zuri 3DB Jerkbait 110 SP ist ein Köder den ich immer wieder mit am Wasser habe, weil er einfach Spaß macht und es preislich auch nicht so schlimm ist, wenn doch einmal Einer in einem Ast hängen bleibt. Man bekommt hier einen schönen Hardbait den man genau so wie er aus der Box kommt angeln kann und sich keine weiteren Gedanken machen muss.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

AngelSchuppen

Abu Garcia Beast 175 F

[Werbung] Der Abu Garcia Beast 175 F ist ein JDM Swimbait den ich schon seit seiner Ankündigung im Auge hatte. Die Beschreibung und die Fotos sahen so vielversprechend aus, dass ich nicht anders konnte als mir zumindest einen der neuen Beast 175 F...

Ned Rig Köder im Überblick

[Werbung] Spätestens nach der ICAST wurde es klar, der Dschungel der Ned Rig Köder wird noch unübersichtlicher. Das Ned Rig ist, natürlich nicht ganz grundlos, mega populär und das sieht man auch an den zahllosen neuen Ködern. Ich gebe dir in...

Auf Abwegen II/II: Iron Claw – Pure-C

[Werbung] Die Pure-C von Iron Claw hat mich zusammen mit den AT-Lures erreicht, da dem Zuständigen bei Sänger bewusst war, dass ich keine Rute habe um schwere Köder zu werfen. Das ist schon ein anderes Gefühl eine solche Angelrute in der Hand zu...