Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

[Werbung] Hast du schon von Deuthlon Reel Lubricant gehört? Ich bis vor kurzem auch nicht. Ein Herr aus Asien hat mich angeschrieben ob ich mir das Starter Kit von ihnen einmal genauer ansehen möchte. Ich habe zugestimmt und habe dann auch ein nettes Paket bekommen. Das Testpaket war gratis, aber die Gebühren der Spedition waren gesalzen. Zum Glück kann man das Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit mittlerweile auch direkt in Deutschland bestellen!

Rollenwartung, egal ob Baitcaster oder Stationär Rolle, wird oft ein bisschen stiefmütterlich behandelt. Das muss und sollte aber nicht sein, wenn man lange Freude an perfekt laufendem Gerät haben möchte. Genau aus dem Grund ist das Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit interessant, weil alles enthalten ist was man für den Anfang braucht.

Solltest du das Starter Kit unbedingt haben wollen, kannst du es dir komplett stressfrei bei Reelaix bestellen.

Erster Eindruck des Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Von außen macht die kleine Box in der das Starter Kit geliefert wird einen sehr liebevoll gestalteten Eindruck. Man hat sich etwas überlegt und das konsequent umgesetzt. Eine schöne Verpackung sagt oft schon etwas über den Inhalt aus. Aber was ist denn überhaupt drin in der Packung und wie geeignet ist er Inhalt für blutige Anfänger?

Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Inhalt des Reel Lubricant Starter Kits

Sehr schön finde ich, dass das Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit einen vierseitigen Guide enthält an welcher Stelle man welches Produkt verwenden soll. Der Guide behandelt sowohl Stationär Rollen als auch Baitcaster. Natürlich wird man mit der Zeit persönliche Vorlieben entwickeln wo man was einsetzt, aber mit den Angaben aus dem Heftchen kommt man als Anfänger auf jeden Fall schonmal durch die ersten paar Wartungen des heiß geliebten Spielzeugs!

Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Deuthlon Cast Lube

Das Cast Lube Öl hat eine Füllmenge von 10 ml und ist für Keramik und High Speed Kugellager gemacht. Von der Konsistenz her ist das Öl schön dünnflüssig. Es enthält Polytetrafluorethylen (PTFE), also auf deutsch gesagt enthält es Teflon.

Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Damit man das Öl besser dosieren kann kommt es mit einem speziellen Deckel mit einer Nadel oben dran. Man tauscht einfach den originalen Deckel bei der ersten Verwendung aus und verschließt das Öl in Zukunft mit dem Mitgelieferten Gummihütchen. Da das Öl zuerst in einem komplett geschlossenen Deckel geliefert wird kann beim Transport nichts passieren.

Deuthlon Semi Fluid Grease +PTFE

Das Semi Fluid Grease aus dem Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit kommt in einem kleinen Tiegelchen mit 10 ml Fassungsvermögen. Dieses Fett ist gelb und hat eine geringe Viskosität. Der Hersteller empfiehlt es auch für Kugellager die nicht zu klein sind und nicht ultra schnell drehen müssen. Ich persönlich verwende es für Nadel- oder Walzenlager und für den Levelwind sowie andere Stellen die ich einfach vor Korrosion schützen möchte.

Deuthlon Reel Gear Grease Ceramic

Auch das Reel Gear Grease Töpfchen hat 10 ml Inhalt. Das Reel Gear Grease ist etwas zäher als das Semi Fluid Grease. Außerdem ist es weiß, was bei der Wartung hilft. Du siehst sehr genau wo im Getriebe du schon geschmiert hat und wo es noch fehlt. Das „Gear“ im Name zeigt eh sehr deutlich an wo das Fett verwendet werden soll, nämlich für das Getriebe.

Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Deuthlon Power Drag Grease +PTFE

Das Power Drag Grease gehört wie der Name schon sagt an die Bremsscheiben. Es ist bräunlich und bei weitem das festeste der drei Fette. Auch hier sind wieder 10 ml im Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit enthalten. Laut Hersteller geht es bei Belastung in einen „nicht newtonschen Zustand“ über, was bedeutet, dass das Fett fester wird je stärker die Bremse belastet wird. Anscheinend erhöht das die Bremskraft der Rolle um bis zu 40%. Um diese Angabe überprüfen zu können fehlt mir das Testlabor.

Fazit zum Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Der Inhalt des Starter Kits von Deuthlon sieht zwar auf den ersten Blick ein bisschen nach Lippen Balsam Tiegelchen aus, aber er hat es in sich. Auch wenn die Behälter nicht riesig groß sind kommt man damit doch ordentlich weit, viel weiter als man zuerst annehmen würde.

Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit

Wenn du noch nie eine Rolle gewartet hast und nicht weißt was du für den ersten Versuch kaufen sollt, dann bist du hier richtig. Solltest du schon etliche Wartungen hinter dir haben und einfach die All-In-One-Lösung suchen, dann ist das Deuthlon Reel Lubricant Starter Kit auch genau dein Ding. Für Großverbraucher würde ich dann aber raten auf Produkte umzusteigen die etwas mehr Füllmenge aufweisen.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

Köder Laden

AngelSchuppen

Camo Lures Finesse Tackle Box

[Werbung] Nicht nur Ruten, Rollen und Köder sind wichtig um einen Fisch zu fangen, es braucht auch Zubehör wie die Camo Lures Finesse Tackle Box. Ich bin immer wieder auf der Suche nach einer noch optimaleren Transportlösung für mein Tackle. Als...

Okuma Helios SX Baitcast

[Werbung] Die Okuma Helios SX fliegt ein bisschen unter dem Radar. Da ich extrem begeistert war von der Okuma Psycho Perch Casting Rute, hatte ich quasi keine andere Wahl als die Helios SX einem genauen Test zu unterziehen. Ich finde es immer mega...

Iron Claw The Tool NG 501

[Werbung] Etwas überrascht war ich schon, als ich die The Tool NG 501 von Iron Claw ausgepackt habe. Damit hatte ich wirklich nicht gerechnet. Die Gefühle waren etwas gemischt. Dieses Mischung der Gefühle war übrigens absolut unbegründet, ein...