Sunline Shooter FC Sniper

[Werbung] Sunline ist ein sehr bekannter Schnurhersteller aus Japan. Deshalb bin ich nicht darum herum gekommen die Sunline Shooter FC Sniper zu testen. Auf der Packung behauptet Sunline, dass es sich bei dieser Fluorocarbon Schnur um eine „Superior Quality Bass Fishing Line“ handelt. Ob das wirklich so ist und wie sie sich beim Angeln auf heimische Fische macht erfährst du im Testbericht.

Ich habe letztes Jahr meine große Liebe zu Fluorocarbon Schnüren gefunden, nachdem ich mich zuerst mit normaler Mono angefreundet habe. Da ich mittlerweile kaum mehr mit Geflecht angle macht es auch Sinn sich auf dem Gebiet der Fluorocarbon Schnüre ein bisschen schlauer zu machen. Eine Erweiterung des Horizonts schadet nie!

Erster Eindruck der Shooter FC Sniper

Die Sunline Shooter FC Sniper kommt in einer einfach gestalteten aber doch im Gedächtnis bleibenden Verpackung. Somit erkennt man die Schnur sofort wieder wenn man sie in einem Geschäft sieht. So ein hoher Widererkennungswert ist auf jeden Fall gut für Sunline. Für mich als Kunden finde ich es wichtig etwas zu haben was optisch ansprechend aussieht, dann greife ich gleich lieber zu.

Sunline Shooter FC Sniper

Wenn man die Spule mit dem Fluorocarbon aus der Packung nimmt fällt auf, dass die Schnur sehr ordentlich aufgespult ist. Sunline bezeichnet das als Precision Spooling. Da die Schnur sich so nicht selbst quetschen kann kommt die Schnur leichter und geschmeidiger von der Spule. Mittlerweile spulen viele Hersteller ihre Schnur so auf. Das ist ein bisschen aufwändiger, macht aber Sinn, da es gleich viel besser aussieht. Ob es einen mega Unterschied in der Performance macht kann ich nicht sagen, da ich keine Shooter FC Sniper Spule zum Vergleich habe die „normal“ aufgespult wurde. Schaden kann das Precision Spooling aber auf keinen Fall!

Sunline Shooter FC Sniper

Wenn man das Sunline Shooter FC Sniper ein bisschen befummelt kann man auch schon ein bisschen eine Aussage über die Steifheit der Schnur machen. Fluorocarbon Schnüre haben ja prinzipiell mit dem Problem zu kämpfen etwas steif und störrisch zu sein. Verglichen mit anderen Fluorocarbon Schnüren die ich bereits gefischt habe befindet sich das Shooter FC Sniper von der Steifigkeit her im Mittelfeld.

Verfügbare Varianten

Aktuell bekommt man die Sunline Shooter FC Sniper bei uns in 11 verschiedenen Stärken. Zwischen 4 lb / 1,8 kg mit 0,18 mm Durchmesser und 20 lb / 9,1 kg mit 0,38 mm ist genügend Auswahl vorhanden um allen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Spezielles Feature

Wenn ich den Text auf der offiziellen Sunline Webseite richtig interpretiere unterscheiden sich die verschiedenen Durchmesser der Sunline Shooter FC Sniper ein kleines bisschen in ihrer Zusammensetzung. Dadurch soll aus jedem verfügbaren Durchmesser ein Maximum an Performance herausgeholt werden.

Sunline Shooter FC Sniper

Lurenatic ist der deutsche Importeur und gibt aus seiner Webseite an, dass man – obwohl jeder Durchmesser einzeln optimiert und designt wurde – das ganze ein kleines bisschen vereinfacht ausdrücken kann. Bis 5 lb hinauf wurde die Tragkraft ganz besonders optimiert, damit die Schnur trotz geringem Durchmesser möglichst viel trägt. Von da weg bin 12 lb wurde das Handling besonders optimiert und darauf geachtet, dass das Fluorocarbon angenehm weich ist und eine möglichst geringe Dehnung aufweist. Alle stärkeren Schnüre wurde auf höchstmögliche Abriebfestigkeit eingestellt. Dadurch sind diese Durchmesser der Sunline Shooter FC Sniper hart und sensibel.

Die Sunline Shooter FC Sniper am Wasser

Ich habe mich bei den Tests der Shooter FC Sniper mit Schnüren beschäftigt die nach den vereinfachten Guidelines von Lurenatic im Bereich „Tragkraftoptimierung“ (4 lb und 5 lb) und im Bereich „Handling und geringe Dehnung“ (6 lb) optimiert sind.

Alle drei Schnüre liegen von der Steifheit her gefühlt im Mittelfeld von dem was ich bisher kenne. Dennoch hatte ich weder mit den Tragkraft optimierten Schnüren noch mit der stärkeren Schnur ein Problem beim Handling. Die Schnur lässt sich angenehm an der Baitcaster werfen. Sollte es doch mal einen kleineren Overrun geben ist der meistens nicht nennenswert und sehr schnell wieder behoben.

Sunline Shooter FC Sniper

Die Schnur fühlt sich sehr glatt an, ist sehr leise und kaum zu sehen unter Wasser. Das macht sie besonders für klare Gewässer und scheue Fische sehr attraktiv. Die Slackline Sensitivity und die ganze Rückmeldung im allgemeinen sind sehr zufriedenstellend. Besonders bei Rigs die an der schlaffen Schnur gefischt werden ist die Slackline Sensitivity ein sehr wichtiger Faktor.

Ich habe viel mit einer 0,18 mm Sunline Shooter FC Sniper auf Döbel gefischt. Die Schnur war dabei auf einer Curado BFS aufgespult. Angeboten wurde sehr kleine Glidebaits wie der Jointed Claw 70 S von Gan Craft. Die dicken Döbel die sich den Köder geschnappt haben stellten selbst für die 4 lb Shooter FC Sniper kein Problem dar.

Sunline Shooter FC Sniper

Trotz Muscheln und unsauberen Spots hatte ich in meiner Testphase kein Problem mit Abrieb oder aufrauen der Schnur. Klar habe ich nach längerem Angeln mit Rigs die am Boden geführt werden hin und wieder die ersten paar Zentimeter abgeschnitten und neu geknotet, aber das war mehr aus Gewohnheit und Vorsicht als aus Notwendigkeit.

Mein Fazit zur Sunline Shooter FC Sniper

Die Sunline Shooter FC Sniper wird ihrem guten Ruf durchaus gerecht. Ich kann die Schnur mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Bei Angelschnur macht es durchaus Sinn sich etwas hochwertiges anzuschaffen, da sowohl die Bissausbeute als auch der Erfolg im Drill zu einem großen Teil davon abhängt.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

AngelSchuppen

Fish Arrow X DRT Riser Jack

[Werbung] Der Fish Arrow X DRT Riser Jack ist ein optisch nicht wirklich auffälliger Swimbait, der aber durch die daran beteiligten Firmen doch hohe Erwartungen weckt. Es war also quasi unumgänglich einen der Swimbaits zu holen, damit ich ihn auf...

Baitcaster aus China – Pro und Kontra

[Werbung] Immer mehr Leute fragen sich ob sie eine Baitcaster aus China bestellen sollen. Dabei gibt es einiges zu bedenken. Die wichtigsten Punkte die dafür, beziehungsweise dagegen sprechen eine Baitcaster direkt auch China zu bestellen möchte...

Favorite White Bird UL Baitcastrute

[Werbung] Die Favorite White Bird UL hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Eine vernünftige Baitcaster zum Barschangeln ist schließlich nicht einfach zu finden. Besonders im unteren Wurfgewichtsbereich wird es schwer. Aus diesem Grund...