Abu Garcia Zenon LTX

[Werbung] Die Abu Garcia Zenon LTX gehört zur neuen Flagship Serie der bekannten Firma. Soviel ich weiß, ist das LTX Modell aber, zumindest aktuell, nur für den japanischen Markt geplant. Aber es werden sicher wieder einige Modell ihren Weg nach Europa finden, auch wenn man nicht unbedingt selbst importieren möchte. Seit ich mir die ALC BF7 damals gegönnt habe, werde ich immer hellhörig wenn ich Abu Garcia und BFS im gleichen Satz höre oder lese.

Da Abu Garcia immer wieder durch sehr spezielle Modelle auf sich aufmerksam macht, ist es für mich ganz logisch gewesen, dass die Abu Garcia Zenon LTX getestet werden muss. Jetzt ist des Zeit die Abu Garcia Zenon LTX, die in einer extrem aufwändigen Hard Case Verpackung ausgeliefert wird, genau unter die Lupe zu nehmen.

Erster Eindruck der Abu Garcia Zenon LTX

Silbergrau und Schwarz dominieren die Optik der Zenon LTX. Bis auf das Wappen des schwedischen Königs in weiß, ist alles entweder silbergrau oder eine Art Schwarz die im Sonnenlicht einen leicht rötlichen Stich bekommt. Ich finde dieses Design gut gewählt, da es mit vielen verschiedenen Ruten kombiniert werden kann und auch nicht so ausgefallen ist, dass es den Markt polarisiert.

abugarcia zenon LTX 2625 2

Wie immer hat es sich Abu Garcia aber trotzdem nicht nehmen lassen ein paar optische Feinheiten einzubauen. Das bereits angesprochene Wappen gehört da auf jeden Fall dazu. Aber auch die Abdeckung des Getriebes ist sehr gut gelungen. Dazu passend ist auch der Drag Star und das Handle aus Carbon.

abugarcia zenon LTX 3225 2

Auch die Endkappen der Knobs zeigen das Firmenlogo, aber auch eine schöne und nicht auf einen aufdringliche Art. Übrigens sind die Knobs innen hohl, damit soll Gewicht gespart werden.

abugarcia zenon LTX 2913 2

Wie man das von einem Flagschiff wie der Abu Garcia Zenon LTX erwarten würde wurden auch sehr viele Dinge verbaut die das Ohr ansprechen. So klicken zum Beispiel der Drag Star, die Spool Tension und das Wahlrädchen für die Magnetbremse. Diese Klicks sind deutlich zu spüren und bieten einen angenehmen Widerstand. Genau so definiert wie man sie spürt klingen sie auch. Bei solchen Feststellungen lacht mein Herz.

abugarcia zenon LTX 2893 2

Bei der Magnetbremse hat Abu Garcia übrigens auf das altbewährte MagTrax 3 Bremssystem gesetzt. Dieses System ist genauso einfach wie zuverlässig. Das Wahlrädchen lässt 27 verschiedene Einstellungen zu. Bei Bedarf könnte man noch zusätzliche Magnete in die leeren Plätze einbauen, aber das habe ich für diesen Test nicht gemacht. Getestet wird immer so wie eine Rolle ausgeliefert wird.

abugarcia zenon LTX 2895 2

Knobs und Handle bieten kein unnötiges Spiel. Ich habe das Gefühl, dass sich das bei den meisten Firmen in den letzten Jahren in eine gute Richtung entwickelt hat, außer bei einer. Aber egal, Abu hat hier auf jeden Fall gut gearbeitet und etwas anderes interessiert in diesem Review nicht.

abugarcia zenon LTX 2922 2

Wenn man ein bisschen mit dem Daumentaster herumspielt bestätigt sich das solide und klare Bild das die Abu Garcia Zenon LTX bisher vermittelt hat. Es gibt kein Spiel und ganz klar definierte Punkte und Geräusche beim Ausrasten und Einrasten. So schön kann eine Baitcaster sich anfühlen.

Features der Abu Garcia Zenon LTX

Die Webseite von Abu Garcia Japan gibt ein paar interessante Hinweise darüber was bei der neuen Zenon Serie verbessert wurde. Hier schauen wir uns aber ganz besonders die Features der Abu Garcia Zenon LTX an.

Line Guide

Bei den neuen Zenon Baitcastern wurde der Line Guide weiter nach vorne verfrachtet. Dadurch wird der maximale Winkel in dem Schnur abgezogen werden kann deutlich verkleinert. Je kleiner dieser Winkel ist, desto weniger Reibung entsteht und desto ungestörter und gleichmäßiger kann die Schnur abgezogen werden. Daraus resultiert mehr Gutmütigkeit und eine höhere Wurfweite bei gleichem Kraftaufwand.

abugarcia zenon LTX 2601 2

Drag Clicker

Der Drag Clicker ist für viele ganz wichtig, weil sie es einfach so gewohnt sind von den bei uns üblichen Stationär Rollen. Auch wenn man es davor nicht gewohnt war hat es schon etwas zu hören wie ein Fisch Schnur nimmt. Es gibt dem spannenden Fight noch eine ganz neue akustische Dimension. Ich finde es voll cool, dass Abu Garcia daran gedacht hat bei der Zenon LTX.

Body

Wenn man sich die Zenon LTX genauer ansieht fällt sofort auf, dass sie nicht symmetrisch wirkt. Das Non Handle Side Plate wurde komplett neu designt um besser in der Hand zu liegen. Außerdem sitzt der neue Body laut Abu Garcia 1,3 mm tiefer auf der Rute als bei den Revo Modellen.

abugarcia zenon LTX 3214 2

Super Shallow LTX Spool

Bei der 22 mm breiten Spule scheiden sich die Geister ein bisschen. Die sehr flache Spule mit 30 mm Durchmesser war genau das was man von den Fotos erwarten konnte. Das Gewicht liegt allerdings deutlich über dem was man sich erwartet hat, wenn man Rollen wie die ALC BF7 im Sinn hat. 12 g inklusive Kugellager und 10,5 g ohne Kugellager lag deutlich über dem was sich alle erhofft hatten.

abugarcia zenon LTX 2594 2

Selbst wenn beim Wiegen einige Herzen geblutet haben und einige Tränen geflossen sind, stellt sich immer noch die Frage ob und inwieweit die Abu Garcia Zenon LTX BFS fähig ist. Immerhin wird ja in diversen Quellen das Gerücht gestreut, dass die Zenon LTX auch noch mit 1 g Wurfgewicht klar kommt. Das wird später im Review noch geklärt!

Getriebe

Die Zenon Baitcaster haben ein größeres Getriebe bekommen. Laut Abu Garcia ist das Zenon Getriebe 107 % der Größe eines Revo 3 Getriebes. Das Getriebe der Zenon LTX besteht aus Duralumin und soll durch die gesteigerte Größe für mehr Komfort sorgen als frühere Getriebe.

abugarcia zenon LTX 2923 2

Um das Getriebe schnell schmieren zu können hat auch die Zenon LTX, wie die meisten Rollen aus dieser Fabrik, ein Lube Port. Wenn ich ganz ehrlich bin habe ich das Lube Port erst einmal verwendet um es zu testen, aber ich öffne die Rolle lieber und schmiere das Getriebe richtig.

Datenblatt Abu Garcia Zenon LTX

Übersetzung:8.3 : 1
Schnureinzug: 78 cm
Gewicht:150 g
Schnurfassung: 0,205 mm / 70 m oder PE1 / 100 m
Bremssystem: sechsstufiges Fliehkraft Bremssystem
Kugellager: 9 + 1
Getriebe: Duralumin Getriebe
Body:Aluminium Legierung
Besonderheit:Drag Clicker; Salzwasserfreundlich; Super Shallow LTX Spool; Hard Case;
Spool Weight (inkl. Kugellager):12 g
Wurfgewicht:2,5 g
Bremskraft:5 kg

Die Abu Garcia Zenon LTX am Wasser

Ich habe die Zenon LTX mit einer FC Hauptschnur getestet und sie als sehr angenehm empfunden. Die Toleranzen habe so gut gepasst, dass nichts gewackelt oder gescheppert hat. Alles fühlt sich sehr solide an. Das MagTrax 3 Bremssystem mag nicht das ultra komplizierteste System am Markt sein, aber es funktioniert. Durch das Bremssystem und die anderen Komponenten der Rolle habe ich das Werfen mit leichten Barschködern als sehr angenehm empfunden.

noike smokin dad 3273 2

Egal ob Rubber Jig, unbeschwerter Gummi oder Hardbait alles war schön angenehm. Klar, es hat ein bisschen gedauert bis ich das Fine Tuning mit der richtigen Balance von Spool Tension und Magnetbremse gefunden haben, aber nach ein paar Würfen zum Einstellung suchen war alles super bequem. Je nach Bait und Wind drehe ich die Magnetbremse ein bis zwei Stufen hoch oder runter und das ist die ganze Kunst.

abugarcia zenon LTX 2937 2

Durch das asymmetrische Design palmt sich die Zenon LTX noch deutlich besser als die bisherigen Revo Modelle, die ich getestet habe. Ich hatte zwar an den Revos nichts auszusetzen, aber die Zenon TLX ist einfach großartig vom Handgefühl. Die kleine Baitcaster für das leicht Angeln fühlt sich auch sehr leicht und dennoch solide an. Obwohl ich absolut genug Auswahl habe war sie meine ständige Begleiterin am Wasser seit ich sie bekomme habe.

Realistisches Wurfgewicht der Abu Garcia Zenon LTX

Die 1 g von denen man immer wieder gehört hat sind meiner Meinung nach sehr übertrieben. Aber, vorausgesetzt man hat die richtige Rute und Schnur, man kann mit 2,5 g sehr gut klar kommen. Das hat mich extrem überrascht, wenn man das extrem hohe Eigengewicht der Spule bedenkt. Ich bin damit sehr zufrieden, weil mit weniger als 2,5 g oder im Extremfall 2 g angle ich sowieso nie. Die allermeisten Barschköder bringen mit Haken sowieso mehr auf die Waage.

abugarcia zenon LTX 2597 2

Klar kann ich die Aufregung verstehen wenn man die Zahlen am Papier oder auf dem Bildschirm sieht. Aber wenn man sie am Wasser hat beweist die Abu Garcia Zenon LTX, dass Spool Weight nicht alles ist bei einer BFS Baitcaster. Offensichtlich sind die Spule, die Kugellager, das Bremssystem, die Toleranzen und der vorgelagerte Line Guide im perfekten Zusammenspiel sehr wohl in der Lage extrem leichte Köder zu werfen. Ich bin sehr gespannt ob Abu nächstes Jahr eine LTX mit einer leichteren Spule auf den Markt bringt und was die dann werfen kann.

Beurteilung Abu Garcia Zenon LTX

Konstruktion/Qualität:Die Zenon LTX ist sauber verarbeitet.
Alle Toleranzen sind sehr exakt.
Ich konnte nichts finden was mich an der Baitcaster stört.
9
Performance:Trotz des für Abu Garcia typischen leicht „gearige“ Gefühls, ist sie smooth beim Kurbeln.
Sie hat ein angenehmes Wurfverhalten.
Es gibt kein nerviges Spiel und keine störenden Geräusche.
Überraschend, wie weit man trotz des Spulengewichts nach unten gehen kann.
9
Preis:Man kann sie für einen sehr angemessenen Preis finden.9
Features:Drag Clicker
Salzwasserfreundlich
Super Shallow LTX Spool
Hard Case
Body aus Aluminium Legierung
Duralumin Gears
Vorgelagerter Line Guide
Carbon Drag Star
C6 Carbon Side Plates
9
Design/Haptik:Die Baitcaster kommt in einem schlichten und gleichzeitig sehr edlen Design.
Durch die asymmetrische Gestaltung greift sich die kleine Baitcaster sehr gut.
9
Erreichter Durchschnitt:
9

1 = furchtbar; 2 = schlecht; 3 = verbesserungswürdig; 4 = unterdurchschnittlich; 5 = durchschnittlich; 6 = okay; 7 = gut; 8 = sehr gut; 9 = exzellent; 10 = unerreicht gut

abugarcia zenon LTX 3019 2

Mein Fazit zur Abu Garcia Zenon LTX

Die Abu Garcia Zenon LTX ist eine hervorragende Baitcaster für das leichte bis sehr leichte Barschangeln. Leider ist sie aktuell in Europa nicht offiziell zu bekommen. Der Preis in Japan ist sehr gut, auch wenn man Versand und Zoll einrechnet. Ich finde die Abu Garcia Zenon LTX ist eine richtig schön verarbeitete Rolle zu einem sehr fairen Preis. Wenn du dich zu einem Selbstimport überwinden kannst, dann wirst du eine Menge Spaß damit haben.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

AngelSchuppen

DIY Weedless Chatterbaits

[Werbung] Weedless Chatterbaits sind auf dem Markt nicht so häufig vertreten. Wenn man dann doch welche findet, dann zu einem meist recht stolzen Preis. Mit etwas Pech findest du auch nicht genau das gewünschte Gewicht. Wie du günstig deinen...

Hänger effektiv vermeiden

Es ist allgemein bekannt, dass Barsche gerne dort stehen, wo die Gefahr einen Hänger zu produzieren besonders hoch ist. Da zu viele Hänger auf Dauer nerven und frustrieren sollte man sich überlegen, wie man sie so gut wie möglich vermeiden kann....

Gomexus Crank Handle

[Werbung] Eigentlich dachte ich, dass ich Relaix einen großen Gefallen tue wenn ich einen Artikel über das Gomexus Crank Handle schreibe. Mittlerweile habe ich realisiert, dass mir damit ein Gefallen getan wurde. Warum das so ist und was das...