Daiwa Tatula SV TW 70

[Werbung] Die Tatula SV TW 70 ist eine komplett überarbeitete Rolle die aber doch noch sehr viele Gemeinsamkeiten mit den älteren Tatula Modellen hat. Es ist allgemein bekannt, dass die Tatulas recht viel Rolle für einen guten Preis bieten. Bisher war ich immer sehr zufrieden mit dem was mir für mein Geld geboten wurde. Ob das mit dieser Version der Tatula immer noch so bleibt oder ob sich das geändert hat erfährst du in diesem Testbericht.

Es ist immer wieder cool zu sehen was sich die Rollenbauer einfallen lassen um neue Modelle verkaufen zu können. Ich persönlich finde es total cool in welche Richtung die Tatula SV TW 70, aber auch die Tatula TW 80 gehen.

Erster Eindruck der Daiwa Tatula SV TW 70

Vom Body her sind die Tatula SV TW 70 aber auch die Tatula TW 80 sehr stark an die Alphas Modelle angelehnt. Dadurch ist der Body jetzt deutlich kleiner und hat auch von der allgemeinen Form her nicht mehr viel mit den alten Tatula Baitcastern zu tun. Wer die Alphas Modelle kenn weiß aber auch, dass die geringere Größe kein Problem für die Stabilität der Rolle darstellt. Ich hatte mit einer Alphas CT SV zum Beispiel schon Fische bis 140 cm als Beifang und das war absolut kein Problem für den kleinen Panzer.

daiwa tatula 70 sv tw 4372 2

Ein wichtiges Design Element von der Alphas Serie ist das Dreieck über dem T-Wing. Ich finde es verleiht der Rolle ein bisschen etwas von Rennwagen. Bei den grundlegenden Farben wurde ganz klassisch auf etwas das ich als fast schwarz bezeichnen würde und chromfarbige Highlights gesetzt. Im hellen Licht sieht man aber schon Unterschiede in dem fast Schwarz des Körpers, dem eher braunen Schwarz von Handle und Spule, sowie dem Schwarz der Plastikteile und Knobs.

daiwa tatula 70 sv tw 5723 2

Was es für mich nicht unbedingt gebraucht hätte, vom Design her, ist die Tatula Spinne auf dem Non Handle Side Plate. Aber das ist eine pure Geschmacksfrage und hat absolut nichts mit der Performance der Rolle zu tun. Ich hätte mich auch gefreut wenn man das Non Handle Side Plate mit einem Hebelchen öffnen hätte können und nicht mit der Schraube im Wahlrädchen für die Bremsstärke. Ich finde die Schraube zwar nicht hässlich, aber sie ist nicht so easy und schnell zu bedienen wie ein kleiner Hebel auf der Unterseite der Rolle.

daiwa tatula 70 sv tw 5677 2

Der Daumentaster hat kein unangenehmes Spiel. Beim Drücken stellt man fest, dass er durchaus auf der eher festeren Seite ist und ziemlich viel Widerstand bietet. Es ist aber noch nicht so viel, dass es unangenehm auffallen würde. Beim Drücken hört man ein deutliches Klicken und spürt schön wie die Mechanik einrastet. Der chromfarbige Daumentaster fühlt sich für mich sehr angenehm und wertig an.

daiwa tatula 70 sv tw 5706 2

Das Handle Side Plate und das Handle mit den Knobs sind sehr schön aufgeräumt designt. Um ein bisschen Gewicht zu sparen und für eine weniger wuchtige Optik ist das Handle aus Aluminium schön ausgefräst worden. Die kleinen Knobs greifen sich sehr fein und ich mag die dezenten End Caps in schlichtem Schwarz.

daiwa tatula 70 sv tw 5701 2

Nicht nur die Tatula SV TW 70, sondern auch viele Modelle anderer Hersteller haben aktuell eine recht billig wirkende Optik bei den Handle Nut Retainern. Das betrifft sogar Modelle die das doppelte der Tatula SV TW 70 kosten. Auch das ich kein technisches Problem, da ist in all den Jahren noch nie etwas kaputt gegangen, aber das Auge angelt halt eben doch mit. Wobei mir das während dem Angeln nie ins Auge gestochen ist. Es fällt mir immer nur dann auf wenn ich die Rolle auf dem Tisch liegen habe und beschreibe oder wenn ich die Fotos für einen Artikel mache.

daiwa tatula 70 sv tw 5691 2

Wichtiger als die allgemein gefällige Optik der neuen Tatula SV TW 70 ist aber dann doch das Innenleben. Wie es sich mit den inneren Werten dieser Baitcaster verhält erfährst du jetzt.

Bremsen der Tatula SV TW 70

Die kleine Tatula im Alphas Körper hat einen Drag Star aus dem bekannten Zaion Material. Der fünfzackige Stern greift sich angenehm und es gibt ein deutlich hörbares Klicken beim Drehen.

daiwa tatula 70 sv tw 5700 2

Die Achshemmung oder Spool Tension ist ein sogenannter Zero Adjuster. Das beutetet, dass das Spiel ab Werk perfekt eingestellt ist und es Zero Adjustment (Anpassung) braucht. Darum ist die Kappe des Zero Adjuster auch so klein und dezent, da es nicht vorgesehen ist daran herumzuspielen. Ich habe es trotzdem getan, weil etwa 2/3 meiner Daiwa Baitcaster mit Zero Adjuster nicht so eingestellt waren wie ich es mag. Der Zero Adjuster stört mich nicht, weil ich den eh nur einmal für mich persönlich einstelle und er dann so bleibt, aber er ist auch kein unentbehrliches Feature für mich. Der Zero Adjuster hat übrigens auch keinen Klicker, weil es ja auch nicht für konstante Verwendung designt ist.

daiwa tatula 70 sv tw 5679 2

Die Bremskraft des Magforce Air Systems wird über ein Wahlrädchen am Non Handle Side Plate gewählt. Das Wahlrädchen bietet einen angenehmen Widerstand und man hört ein deutliches Klicken. So kann auf keinen Fall versehentlich eine neue Bremseinstellung gewählt werden. Es gibt zwanzig verschiedene Einstellungen von 0 bis 20.

daiwa tatula 70 sv tw 5007 2

Die 13 g schwere SV Spool hat einen beweglichen Induktor, das orange Teil, der sich bewegen kann. Bei hohen Drehzahlen der Spule wird er nach außen in das Magnetfeld des im Non Handle Side Plate montierten Magneten gedrückt. Sobald die Drehzahl geringer wird, zieht sich der Induktor zurück und die Bremskraft wird verringert. So passt sich die Bremskraft automatisch an die Wurfphase an und sorgt für ein sehr angenehmes Wurfverhalten.

Spezielle Features der Tatula SV TW 70

Neben dem ausgeklügelten Bremssystem, dass eine Mischung auf Fliehkraft- und Magnetbremse ist, gibt es noch ein weiteres sehr wichtige Feature. Ich finde das namengebende T-Wing System (TW) sehr cool, weil es besonders bei steiferen Schnüren wie zum Beispiel Fluorocarbon einen großen Vorteil bietet.

daiwa tatula 70 sv tw 5686 2

Beim Wurf klappt der T-Wing nach unten und die sehr breite Öffnung sorgt für weniger Reibung. Die Reibung ist geringer als bei einer herkömmlichen Schnurführung weil keine krassen Winkel entstehen wenn die Schnur durch diese breite Führung gezogen wird. Nach dem Wurf klappt der T-Wing nach oben und die Schnur wird durch den engen Schlitz der Schnurführung sauber verlegt.

Datenblatt Daiwa Tatula SV TW 70

Übersetzung:7,1 : 1 / 8,1 : 1
Schnureinzug: 66 cm / 76 cm
Gewicht:185 g
Schnurfassung: 0,26 mm / 80 m
Bremssystem: Magforce Air
Kugellager: 7
Getriebe: Messing Getriebe
Body:Aluminium Rahmen
Besonderheit:T-Wing System (TWS™), SV Spule, Aluminium Body, Hyper Drive Digigear Messing Getriebe, Salzwasser freundlich;
Spool Weight:13 g
Wurfgewicht:4 g bis 50 g
Bremskraft:4,5 kg

Die Tatula SV TW 70 am Wasser

Ich habe die Tatula SV TW 70 mit einem 0,20 mm Fluorocarbon getestet. Insgesamt ist die Verarbeitung und die Haptik der Rolle super. Aber die Toleranz zwischen der Rolle und dem Body könnte ein bisschen enger sein, denn die Schnur ist da zweimal dazwischen gekommen. Das ist mir bisher noch bei keiner meine insgesamt fünf verschiedenen Tatulas passiert. Wenn man keinen Backlash wirft passiert das aber auch nicht. Möglicherweise habe ich da ein bisschen ein Montagsmodell erwischt.

daiwa tatula 70 sv tw 5714 2

Die Lackierung ist bei mir relativ schnell beschädigt worden, aber das war eigene Dummheit. Ein kleines bisschen überrascht war ich aber schon, dass es gleich bis aufs Alu durchging. Aber was solls, es handelt sich um ein günstiges Workhorse für mich. Ein bisschen schwarzer Edding hat das Schlimmste kaschiert, auch wenn es nicht perfekt aussieht.

Durch die geringe Größe des Bodys liegt die neue Tatula Generation perfekt in der Hand. Ich mochte schon die alten Tatulas, aber die neuen sind schon echte Handschmeichler. Sie fühlen sich aber nicht nur beim Halten, sondern auch beim Kurbeln gut an. Die Smoothness ist für eine Rolle in dieser Preisklasse auf jeden Fall mehr als okay. Auch unter Last fühlt sich das Messing Getriebe schön solide und überhaupt nicht rau an.

baitbreath g stick 5212 2

Vom Werfen her ist die Tatula SV TW 70 sehr gutmütig. Alles ab 4 g geht mit der entsprechenden Rute gut, aber ich habe sie vor allem mit Köder ab 7 g gefischt. Es macht Spaß mit dem gutmütigen Bremssystem zu angeln, weil auch Köder die eher windanfällig sind nicht gleich für einen Wickel sorgen wenn der Wind nicht komplett kooperiert.

daiwa tatula 70 sv tw 5709 2

Die Wurfweiten sind sehr zufriedenstellend, wenn auch nicht ganz auf dem Niveau einer vergleichbaren aber deutlich teureren Zillion oder Alphas. Wenn man ein bisschen Übung hat und die Tatula SV TW 70 ein bisschen scharf einstellt kann man mit den Wurfweiten schon super zufrieden sein und merkt auch nicht mehr viel Unterschied zu teureren Modellen. Ich wage zu behaupten, dass man den Unterschied sogar nur im direkten Vergleich bemerkt, wenn man nicht ultra erfahren ist.

Beurteilung der Daiwa Tatula SV TW 70

Konstruktion/Qualität:Die ist solide und schön gebaut;
Die Toleranzen zwischen Spule und Rahmen könnte enger sein;
Ich finde die Lackierung recht anfällig;
7
Performance:Die Tatula SV TW 70 lässt sich ab 4 g gut werfen;
Sie zeigt das Daiwa typische gutmütige Wurfverhalten;
7
Preis:Der Preis ist okay.8
Features:T-Wing System (TWS™);
SV Spule;
Aluminium Body (Hyper Armed Housing);
Hyper Drive Digigear Messing Getriebe;
Salzwasser freundlich;
Zero Adjuster;
8
Design/Haptik:Der kleine, kompakte Alphas Body liegt sehr angenehm in der Hand;
Sie kurbelt sich angenehm und smooth;
Bis auf die Tatula Spinne und den Handle Nut Retainer gibt es nichts das mir nicht gefällt;
8
Erreichter Durchschnitt:7,6

1 = furchtbar; 2 = schlecht; 3 = verbesserungswürdig; 4 = unterdurchschnittlich; 5 = durchschnittlich; 6 = okay; 7 = gut; 8 = sehr gut; 9 = exzellent; 10 = unerreicht gut

daiwa tatula 70 sv tw 5697 2

Tatula SV TW 70 bestellen: amzn.to/3IswbEC

Mein Fazit zur Daiwa Tatula SV TW 70

Die Tatula SV TW 70 ist , wie alle Vertreter ihrer Art, eine sehr gutmütige Baitcaster für einen super Preis. Der neue Body überzeugt voll, sowohl optisch als auch Haptisch. Bis auf ein paar optische Feinheiten, die Geschmackssache sind, habe ich nicht wirklich etwas zu meckern. Ich bin sehr zufrieden mit der Tatula im Alphas Body und habe sie sehr oft mit am Wasser.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

Köder Laden

AngelSchuppen

Bass Angeln am Gardasee

[Werbung] Auf Bass angeln am Gardasee, diesen Sommer habe ich es endlich geschafft. Der lang ersehnte Trip wurde endlich Realität. Alle Informationen, dich ich in den unendlichen Weiten des Internets finden konnte, wurden peinlich genau studiert....

Das Weightless Rig

[Werbung] Das Weightless Rig ist so einfach, dass es manche Angler nicht einmal als Rig bezeichnen würden. Genau aus diesem Grund wird es sehr oft unterschätzt, manchmal mitleidig belächelt und nur selten verwendet. Dennoch sind es oft gerade die...

Die Top Angel YouTuber

Angel YouTuber gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Aus dieser unvorstellbaren Masse die wenigen Perlen heraus zu sieben, ist nicht ganz so einfach. Es gibt aber auch jeden Fall ein paar Angel YouTuber die sich sehr deutlich von der Masse...