Decoy VJ-71 Nail Bomb

[Werbung] Dieser unglaubliche Frust! Du reißt an einem schwierigen Spot einen Jigkopf nach dem anderen ab. Da du ständig neu binden musst kommst du kaum zum Angeln, obwohl du dir absolut sicher bist, dass Fische am Platz sind. Das Ausmaß an verschwendeter Lebenszeit und wachsendem Frust steigt gleichermaßen. Für alle die dieses Problem nur zu gut kennen, oder es erst gar nicht kennenlernen möchten, wurde die Decoy VJ-71 Nail Bomb entwickelt.

Decoy - Nail Bomb

Ich habe mir die Haken über das Nippon-Tackle Partnerprogramm geholt, um sie für euch und mich zu testen. In diesem Review wird die Decoy VJ-71 Nail Bomb – der Lesbarkeit halber – von Zahlen und Buchstaben befreit und ab jetzt einfach als Decoy Nail Bomb bezeichnet. Warum schreibe ich überhaupt über die Decoy Nail Bomb, es gibt ja schließlich Texas Rigs und ähnliches für solche Spots!? Ein Köder am Jigkopf spielt komplett anders als an einem Texas Rig. Manchmal möchte man diesen Kompromiss nicht eingehen und hängt sich in diesem Fall eine Decoy Nail Bomb an den Snap.

Apropos Snap, da sind wir beim nächsten Vorteil. Wenn ich ein Texas Rig, Hot-Shot Rig oder dergleichen angle muss man immer neu basteln, wenn man zum Beispiel auf einen Spinnerbait umsteigen will. Mit der Decoy – Nail Bomb ist das viel einfacher und schneller! Snap auf – Nail Bomb ran – Snap auf – Nail Bomb gegen Spinnerbait austauschen – Snap auf – Spinnerbait gegen Nail Bomb tauschen… alles geht ultra schnell und simpel.

Decoy - Nail Bomb

Was für Köder kann ich denn an so eine Decoy Nail Bomb hängen? Da sind dir quasi keine Grenzen gesetzt! Egal ob Worm, Krebs, Creature oder Gummifisch, es wird das ganze Programm problemlos gespielt. So kann praktisch jeder Gummiköder um die 3 bis etwa 4 Inch Länge direkt im Gestrüpp präsentiert werden. Damit bringst du den Köder genau ins Wohnzimmer der Barsche.

Decoy - Nail Bomb

Von der Verarbeitung her gibt es absolut nichts zu meckern. Die Köpfe sind sauber gearbeitet und die Haken sind nadelscharf. Zudem haben die Haken eine sehr sympathische Stärke, nicht zu dünn und nicht zu dick.

Die derzeit im Nippon-Tackle Shop verfügbaren Hakengrößen liegen zwischen # 1 und # 0/1 was für unsere heimischen Barsche eine gute Größe ist. Die Gewichte, in der man die Decoy Nail Bomb bekommt, liegen bei etwa 1,8 g, 2,7 g und 3,5 g.

Decoy - Nail Bomb

Zugegeben, die angebotenen Gewichte sind nicht extrem hoch, aber ideal für eine feinfühlige und präzise Animation in schwierigem Terrain.

Durch die leichte Bauweise kann man Köder nicht nur langsam präsentieren. Man kann schlanke Gummis auch richtig mit ordentlich Schmackes antwitchen um sie anschließend wieder abtaumeln zu lassen. Das wirkt hin und wieder wahre Wunder.

Decoy - Nail Bomb

Es ist aber auch möglich einen Gummifisch mit den leichten Kopf ganz gemütlich durch das Kraut schwimmen zu lassen, bis der Spaziergang durch eine plötzliche Attacke beendet wird. Dabei muss nicht ständig lästiges Grünzeug vom Haken gezupft werden und man kann sich ganz und gar den schönen Seiten des Lebens widmen. Preislich bewegen wir uns bei der Decoy Nail Bomb in einem sehr vernünftigen Rahmen. Klar gibt es billigere Standardjigs als rund € 1,40 pro Kopf, da ist die Rechnung aber noch nicht ganz fertig. Wenn du wirklich ein Sparefroh bist, dann musst du weiter rechnen. Ich habe in dieser Saison eine einzige Decoy Nail Bomb versenkt.

Normale Jigköpfe habe ich früher am laufenden Band abgerissen. Bei jedem Abriss war nicht nur der Kopf futsch, sondern auch der Köder und der Snap. Oft musste auch neues Fluo angeknotet werden. Zusammengerechnet ist das plötzlich kein gutes Geschäft mehr. Man steigt mit den Decoy Nail Bombs unter dem Strich deutlich günstiger aus als anders. Als Nebeneffekt ist es auch für die Natur ganz nett, wenn nicht zu viel Tackle versenkt wird.

Decoy - Nail Bomb

Wenn du es leid bist dich ständig mit Hängern zu ärgern, wäre die Decoy Nail Bomb eine wirklich sinnvolle Erweiterung deiner Tacklebox, die sich zudem schnell bezahlt macht!


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

Köder Laden

AngelSchuppen

Zoom Super Fluke

[Werbung] Die Zoom Super Fluke war lange Zeit der Gegenstand meiner Tagträume. Befeuert wurde meine Fantasien hauptsächlich durch Youtube Videos. Die Aktion der Teile scheint wirklich überirdisch gut zu sein. Auf meinem Trip nach NYC habe ich mir...

Swimbait Republic Glideway 176

[Werbung] Der Swimbait Republic Glideway 176 ist ein interessanter Köder. Wenn du von diesem Hersteller noch nie etwas gehört hast, bist du nicht alleine. Ich finde das macht es besonders interessant den Glidebait genauer zu untersuchen. Also habe...

Rapala Scatter Rap Crank

[Werbung] Der Scatter Rap Crank ist mit Abstand mein liebster Crankbait. Ich habe noch nie mit einem Crankbait so viele Fische gefangen und ich war noch nie so oft im Wasser um einen Köder zu retten, weil man ihn bei uns aktuell leider nur über das...