Noike Mighty Mama

[Werbung] Die Noike Mighty Mama ist einer meiner absoluten Lieblingskrebse. Zugegeben, anfangs war ich ein wenig skeptisch, aber das hat sich schnell in Wohlgefallen aufgelöst. Mittlerweile sind alle Bedenken die ich hatte restlos ausgeräumt. Die Mighty Mama hat es sogar in meine persönliche Hall of Fame der besten Barschköder geschafft. Warum mir die Mighty Mama von Noike so extrem gut gefällt erfährst du in diesem Artikel!

Wer Noike noch nicht kennt interessiert sich vielleicht dafür wer oder was Noike ist. Noike ist eine Firma auch Japan die sich mit sehr hochwertigen Gummiködern einen großen Namen gemacht hat. Es gibt aber auch Ruten, Chatterbaits, Rubber Jigs und andere Produkte. Oft findet man im Internet Fotos davon wie zum Beispiel die Chatterbaits in Handarbeit in Japan gefertigt werden. Noike ist also nicht nur Designed in Japan sondern auch Made in Japan.

Barsch PB Club 40

Die Optik der Noike Mighty Mamas

Wie man es sich von einem anständigen Japan Köder erwartet, wurde bei den Mighty Mamas sehr auf ansprechende Details geachtet. Klar, die Details fangen schon auch den Angler, aber bieten auch einen realen Nutzen.

Noike Mighty Mama

Der Körper hat einen ganzen Haufen Rippchen und einen detaillierten Kopf mit Augen an der Oberseite und winzigen Lamellen an der Unterseite. Am Körper sind vier Beinchen mit kleinen Borsten angebracht.

Noike Mighty Mama

Zusätzlich sind zwei dicke Scheren mit vielen kleinen Noppen, die nach relativ wenig Aktion und sehr viel Realismus aussehen, angebracht. Sie wackeln ganz subtil hin und her unter Wasser, aber nicht übertrieben.

Noike Mighty Mama

Für etwas mehr Aktion sorgen die zwei langen Fühlerchen mit den Paddelschwanz ähnlichen Enden. Diese Enden der Fühler erinnern optisch an den Schwanz des Smokin Swimmers.

Noike Mighty Mama

Ich hatte schon viele Packungen in der Hand und jeder einzelne Krebs war perfekt gegossen. Es gibt keine schlampigen Gussränder oder fehlende Details, wie mir das bei etlichen USDM Krebsen schon aufgefallen ist. Bei Noike wird einfach ordentlich gearbeitet!

Die Gummimischung der Mighty Mama

Noike verwendet bei den Mighty Mamas, wie auch bei den anderen Ködern, eine eigene Gummimischung. Sie ist weich und sehr flexibel. Dennoch ist das Material erstaunlich haltbar für einen Japanischen Tournament Bait.

Die Noike Köder sind FECO zertifiziert. Das bedeutet, dass sie keine schädlichen Weichmacher enthalten. Wenn du einen Köder abreißt belastet er das Gewässer nicht.

Noike Mighty Mama

Beim ersten Schnüffeln in die Packung fällt auf, dass die Köder zwar stark riechen aber nicht unangenehm stinken. Noike verwendet in ihrer Gummimischung ein eingearbeitetes Aroma auf Basis von Shrimps und Fischen. Das ist aber noch nicht alles. Durch den hohen Anteil an Salz in der Gummimischung ist die Noike Mighty Mama relativ schwer, sehr flexibel und wird nicht so schnell wieder ausgespuckt. Eine detaillierte Abhandlung über die tatsächlichen Vorteile von Salz in der Gummimischung findest du in meinem Artikel Gummiköder mit Salz.

Meine Erfahrung und meine Empfehlungen

Ich habe letztes Jahr meinen bisher größten Barsch auf eine Noike Mighty Mama gefangen. Für manche Regionen ist es zwar kein Riese, aber bei uns ist mein 40er so wie ein 50er in anderen Gegenden und ich bin dementsprechend ausgerastet!

Wie bei anderen stark salzhaltigen und aromatisierten Ködern habe ich im flachen und klaren Wasser beobachtet wie die Fische, wenn sie nur eine Schere im Maul haben, gewöhnlich nach kurzer Verschnaufpause beginnen zu schlucken.

7,1 cm hat für mich zu Beginn sehr groß geklungen für unsere Bodensee Barsche. Aber dank der schlanken Körperform hat auch ein 25er Barsch kein Problem damit den Krebs zu nehmen. Wenn sie motiviert sind schaffen es sogar kleinere Barsche.

Noike Mighty Mama

Durch das viele Salz bringt die Noike Mighty Mama 5,3 g auf die Wage. Der Köder lässt sich deshalb sogar mit einer leichten Baitcaster Kombo ohne zusätzliches Gewicht werfen. Manchmal kann so ein Krebs an freier Leine bei leichter Strömung eine große Versuchung sein.

Noike Mighty Mama bestellen: angelschuppen.com

Wenn du nicht unbeschwert angeln möchtest hat das hohe Eigengewicht den Vorteil, dass der Köder bereits im Zusammenspiel mit einem 5 g Gewicht die 10 g Marke knackt. Also lässt sich die Noike Mighty Mama eigentlich mit jeder für Barsche tauglichen Baitcaster Kombo ohne Probleme werfen.

Meine Rig Empfehlungen für die Noike Mighty Mama

Klar kann man die Mighty Mama sehr gut am Drop-Shot Rig, am Carolina Rig, am Neko Rig, einem Cheburashka oder sogar an einem hundsnormalen Jigkopf anbieten.

Das will ich aber nicht, denn ich angle Köder gerne so wie ich sie am optimalsten eingesetzt sehe. Dafür braucht es meiner Meinung nach die passenden Finesse Rigs. An manchem Spots wo man nicht weit werfen muss, die Strömung nicht zu krass ist und die Fische scheu sind, kann das ein Weightless Rig sein.

Noike Mighty Mama

Meine absoluten Favoriten sind drei relativ ähnliche Rigs die perfekt für das Angeln mit Krebsen geeignet sind. In wirklich dickem Kraut verwende ich lieber zähere Gummis als die Mighty Mama, deshalb führe ich das eigentlich passende Florida Rig nicht an. Was aber unbedingt erwähnt werden muss ist das Jika Rig, das Free Rig und das Texas Rig.

An diesen Rigs lässt sich ein Krebs einfach sehr natürlich präsentieren. Bei Holz verwende ich am liebsten das Jika Rig, da die Mighty Mama so am wenigsten hängen bleibt. Bei wenig Bewuchs und bei groben Steinen verwende ich gerne das Free Rig. Das Texas Rig kommt zum Einsatz wenn im Gras geangelt wird.

Noike Mighty Mama

Da die Mischung recht weich ist, kann es schon passieren, dass einmal eine Schere abgebissen wird. Das ist nicht weiter tragisch, auch in der Natur gibt es einarmige Krebse, die einen Unfall hatten. Ich tausche die Noike Mighty Mama erst dann aus wenn beide Scheren weg sind. Wer extrem sparsam ist kann die Mighty Mama ganz ohne Scheren noch als Larven Imitat fischen und sich auf das Spiel der Fühler verlassen.

Wenn du die Noike Mighty Mama noch nicht getestet hast, verpasst du etwas. Um nichts zu versäumen kannst du sie Lurenatic oder beim Angelschuppen bestellen..


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

AngelSchuppen

Molix SC Bug

[Werbung] Wie die meisten wissen komme ich nur schwer an einem ausgefallen Creature Bait vorbei, so auch beim Molix SC Bug. Der SC Bug ist auf jeden Fall einer der ausgefallensten Creature Baits aller Zeiten. Irgendwie schon verrückt wie man auf so...

Dead Sticking auf Karpfen

[Werbung] Nicht nur im Westen Österreichs wird man etwas schief angeschaut, wenn man mit anderen darüber spricht Karpfen gezielt mit Kunstködern fangen zu wollen. Aber gerade das hat mich noch mehr angestachelt es auch wirklich zu versuchen. Dead...

Quantum Hypercast Micro Spin 405FD

[Werbung] Die Quantum Hypercast Micro Spin 405FD habe ich mir in Kombination mit einer eher kurzen UL Rute, mit einem Wurfgewicht von 1-10g, sowie einer geflochtenen 0,06er Schnur gekauft. Die 140g der Quantum Hypercast Micro Spin 405FD passen...