US Style Carolina Rig

[Werbung] Das Carolina Rig wird in verschiedenen Regionen ganz unterschiedlich geangelt. Sowohl die Ruten, die Rollen und die Schnüre, als auch die Führungsweise unterscheiden sich deutlich. Aus diesem Sinn macht es auch Sinn, sich mit den unterschiedlichen Ausprägungen und deren Vorteilen und Nachteilen zu beschäftigen. Dieser Artikel beschäftigt sich damit, wie das Carolina Rig dort geangelt wird, wo es herkommt. 

Bei uns wird das Carolina Rig klassisch mit einer Spinning Combo und geflochtener Hauptschnur geangelt. Genau so ist das auch im originalen Carolina Rig Artikel beschrieben. Auch die Führung ist bei uns größtenteils eher einseitig und wird dominiert von schnellem Ankurbeln oder schnellem Anjiggen, gefolgt von einer Pause von mehreren Sekunden. 

Falls dir das ewig Gleiche nicht mehr ausreicht und du Lust hast ein klassisches und gewohntes Rig für dich neu zu entdecken, ist das genau dein Artikel. Für mich macht es einfach Sinn, sich genauer damit zu befassen, wie die Erfinder des Carolina Rigs damit angeln.

13fishing ninja worm bass 2068 2

Was du jetzt erfährst ist das, was ich durch viele Artikel, unzählige Posts, eine Unmenge an Videos und aufgrund eigener Erfahrungen herausgefunden habe. Stark beeinflusst ist das alles natürlich auch davon, wie amerikanische Tournament Angler bei B.A.S.S. und Major League Fishing ihre Carolina Rigs angeln. Es gibt wohl kaum jemanden der mehr Zeit hat seine Rigs und die Präsentation zu perfektionieren, als jemand der davon lebt.

Aufbau des Carolina Rigs

Der prinzipielle Aufbau des Carolina Rigs unterscheidet sich in den USA nicht davon, wie es bei uns aufgebaut ist. Auf dem Vorfach oder der Hauptschnur aus Fluorocarbon läuft ein Bullet Gewicht oder ein Zylinder Gewicht. Davor kommt eine Perle aus Glas, Gummi oder Plastik, um den Knoten zum darauf folgenden Wirbel zu schützen. Nach dem Wirbel kommt das eigentliche Vorfach mit einer gewöhnlichen Länge von etwa 30 cm bis zu rund einem Meter. Am Ende des Carolina Rigs kommt ein normaler Offset Haken, der zur Ködergröße passt.

carolina rig 5949 2

Manchmal verwenden die amerikanischen Bass Pros nach dem Wirbel ein Vorfach aus Mono, weil Mono schwimmt. Dadurch sinkt der Köder in den Pausen noch einen Ticken langsamer ab als mit dem schwereren Fluorocarbon. Bei einer Tragkraft unter 5 kg fällt dieser Gewichtsunterschied aber kaum ins Gewicht.

Das richtige Carolina Rig Tackle

Einer der Gründe dafür, warum bei uns fast niemand das Carolina Rig mit einer Baitcaster angelt, ist ein weit verbreitetes Vorurteil. Man sagt, dass es mit einer Casting Combo extrem schwer ist, ein langes Pendel zu werfen. Ich sehe das aber anders, es ist nur eine Frage der richtigen Zusammenstellung des Geräts und natürlich ist es auch eine Frage der Übung und der Gewohnheit. Am Anfang habe ich mir extrem schwer getan, das Carolina Rig an der Baitcaster zu werfen, mittlerweile ist es selbstverständlich.

carolina rig us 6309 2

Mit der ersten passenden Rute hat sich das Blatt dann aber gewendet und das Carolina Rig ist für mich jetzt fest an zwei Casting Combos beheimatet.

Die ideale Carolina Rig Combo

Ich habe zwei verschiedene Casting Combos für das Carolina Rig. Eine Combo ist ein bisschen leichter und die andere ist ein bisschen schwerer.

Entscheidend ist, dass die Rute für das Carolina Rig nicht zu kurz ist. Je länger desto leichter ist es, mit dem teilweise doch recht langen Pendel zu werfen. Man braucht ein bisschen Platz zum Werfen, aber das ist mit einer Spinning Combo auch nicht anders. Auf dem Foto unten sieht man das Griffteil meiner Lieblingsrute für das Carolina Rig im Vergleich zu einer BFS und einer ML Combo.

carolina rig us 6318 2

Aktuell sind meine beiden Ruten für das Carolina Rig eine Okuma Psycho Perch mit 230 cm und 4 – 24 g Wurfgewicht und eine 13 Fishing Fate Black mit 305 cm und 15 – 40 g Wurfgewicht. Die Psycho Perch ist schon auffallend lang für eine Baitcasting Rute, aber die Fate Black ist mit über drei Meter Länge schon ein richtiger Exot und nicht leicht zu finden. Als Rolle kommen für mich verschiedene Baitcaster wie aktuell die Daiwa Alphas TW 80, die Alphas SV TW 800 und die Okuma Hakai zum Einsatz.

Carolina Rig Hauptschnur

Man kann das Carolina Rig entweder mit einer Hauptschnur aus Fluorocarbon oder mit Geflecht als Hauptschnur fischen. In den USA ist unter den Bass Pros sind beide Ansätze in guten Mengen vertreten. Es ist meiner Meinung nach eine reine Frage des Geschmacks und der persönlichen Vorlieben. Wobei ich schon eine eindeutige Tendenz hin zu Fluorocarbon habe!

Vorteile Carolina Rig mit Geflecht

Die Vorteile vom Geflecht sind, dass man unter Spannung einen direkteren Kontakt hat und den Untergrund sehr gut spürt. Außerdem kann man mit dünneren Schnüren auskommen, was es leichter macht weiter zu werfen und auch den Strömungsdruck auf die Schnur in Fließgewässern vermindert.

Vorteile Carolina Rig mit Fluorocarbon

Mit Fluorocarbon als Hauptschnur spart man sich den Verbindungsknoten vom Geflecht zum ersten Teil des Vorfachs. Das Fluorocarbon ist auch deutlich leiser als Geflecht und ist deutlich schlechter zu sehen.

sufix advance fluorocarbon 7270 2

Bisse bei lockerer Schnur sind leichter zu spüren als zu sehen, weil das Fluorocarbon durch die ausgeprägte Slackline Sensitivity auch ohne Spannung Bisse spürbar überträgt. Sollte es einen leichten Backlash geben, ist es auch weniger wahrscheinlich, dass man das Bullet in die unendlichen Weiten des Weltalls feuert. Das Fluorocarbon federt im Gegenteil zum Geflecht den ersten Schock ab und lässt das Bullet nicht abreißen. 

Durch die höhere Dehnung kann es zwar auf Distanz etwas schwieriger sein, den Fisch zu haken, aber sobald er gehakt ist, verliert man mit etwas Stretch in der Hauptschnur so gut wie keine Fische. Aber auch das Setzen der Haken auf Distanz geht mit etwas Übung und den langen Ruten sehr gut. Die besten Erfahrungen habe ich damit gemacht einfach ein bisschen schneller zu kurbeln und die Rute dabei nicht zu schnell aber flüssig nach oben oder zur Seite hin wegzuziehen.

barsch noike wobbleshad caroline rig 164650 2

Ich verwende gerne Fluorocarbon um die 0,23 mm bzw. 18 LB weil man bei den hohen Gewichten die man angelt nicht wirklich auf feinste Schnüre angewiesen ist. Außerdem hat man dann ein bisschen Reserve wenn beim dauernden Grundkontakt doch einmal etwas aufgeraut wird. Zudem hat Fluorocarbon mit höheren Durchmessern weniger Dehnung als das gleich Fluorocarbon in einem geringeren Durchmesser. So verbessert sich der Kontakt und die Anhiebe kommen noch ein bisschen besser durch.

Führung des Carolina Rigs

Das für Mitteleuropa übliche Jiggen oder Ankurbeln mit langen Pausen, in denen der Köder gemütlich zum Grund absinkt, ist eine Option. Dabei wird, falls man eine Glasperle verwendet, bei jedem Start ein deutliches Klacken hörbar. Dadurch können die Fische angelockt oder verjagt werden. Je nachdem, wie sie gerade aufgelegt sind oder wie oft sie das Geräusch hören, kann sich das unterschiedlich auswirken.

Ich habe mir aber bei den US Pros abgeschaut, dass man das Carolina Rig auch mehr oder weniger schnell schleifen und hin und wieder eine Pause einbauen kann, oder auch nicht. Das Gewicht des verwendeten Bullets ist dabei nicht ausschließlich von der Strömung und der notwendigen Wurfweite abhängig. Je schwerer das Bullet ist, desto zügiger kann man das Carolina Rig schleifen, ohne den Kontakt zum Boden zu verlieren.

carolina rig 5941 2

Durch diese Methode ist man grundsätzlich eher ein bisschen zügiger unterwegs und kann so auch größere Wasserflächen recht schnell absuchen. Wenn das Bullet schwer genug ist und die Fische aktiv sind kann man so das Gewässer fast so schnell absuchen wie mit einem Crankbait oder einem Chatterbait. Im Winter, wenn es richtig kalt ist, sollte man das Carolina Rig tendenziell aber eher ein bisschen langsamer schleifen. Und dann werden auch hin und wieder längere Pausen eingestreut.

Das konstante Schleifen des Rigs mit recht hohen Gewichten hat noch einen weiteren Vorteil. Man lernt dadurch den Gewässerboden noch besser und detaillierter kennen als mit der bei uns verbreiteten Carolina Rig Faulenzer Methode. Da das Gewicht ständig auf Grundfühlung ist verpasst man auch wirklich nichts.

Passende Köder

Prinzipiell mag ich für das Carolina Rig im US Stil sehr gerne Köder mit viel Eigenaktion, da ich es meistens über den Grund schleife und die Pausen eher sparsam eingestreut werden. Je gleichmäßiger man das Carolina Rig führt, desto wichtiger ist die Aktion die der Köder selbst hat wenn er unter Zug ist. Man kann dabei Gummifische, Würmer oder Krebse verwenden.

noike smokin dad barsch 075839 2

Prinzipiell gehen natürlich alle Action Köder, aber wirklich wohl fühle ich mich mit Ködern die nicht nur viel Eigenaktion haben, sondern auch über ausreichend Aroma und Salz verfügen. Der Smokin‘ Swimmer und der Smokin‘ Dad von Noike treffen mein Beuteschema perfekt. Zu neunzig Prozent angle ich mit einem der beiden Köder, wenn es auf unsere heimischen Barsche geht.

Das neben den aggressiven Action Claws, beziehungsweise dem Action Paddel, spielt das Salz und das Aroma eine sehr zentrale Rolle. Wenn ich einen Biss spüre, lasse ich die Schnur kurz locker und warte bis der Fisch den Köder richtig aufgenommen hat. Gerade bei so hochwertigen JDM Ködern wie denen von Noike fassen die Fische fast immer nach bis sie den Köder richtig im Maul haben. So bekommt man auch vorsichtige Fische.

noike smokin swimmer dad 6548 2

Noike Smokin‘ Dad bestellen: angelschuppen.com
Noike Smokin‘ Swimmer kaufen: angelschuppen.com

Aber auch Worms mit einem Twisterschwanz wie der Reins Curly Curly oder der 13 Fishing Fishing Ninja Worm sind eine gute Wahl. Wobei der Ninja Worm schon echt groß ist und einen richtigen Brecher von Flussbarsch braucht oder einen Bass.

13fishing ninja worm 2654 2

Wenn dir dieser Artikel geholfen hat ein bisschen über den eigenen Zugang zum Carolina Rig nachzudenken ist mein Ziel erreicht. Vielleicht kommst du nicht genau an dem gleichen Punkt an wie ich, aber es lohnt sich immer ein bisschen über Alternativen zum gewohnten Weg nachzudenken.


Mehr Beiträge zu diesem Thema:

MH Tackle

Lurenatic

A-Game Fishing

RL-Angelrollentuning

AngelSchuppen

Meine erfolgreichsten Forellenköder

[Werbung] Bei "Meine erfolgreichsten Forellenköder" geht es um meine persönlichen Lieblinge und das sind ausschließlich Kunstköder. Made, Würmer und Forellenteig wirst du bei mir vergeblich suchen. Ich finde das Angeln mit aktiv geführten...

Angelspots finden leicht gemacht!

Wenn du ein großes Revier beangelst, kann es durchaus dauern, bis du die wirklich heißen Angelspots findest. Teilweise können die Fehlversuche ziemlich frustrierend sein, wenn die Durststrecken zwischen den Erfolgen zu lang sind. Ich beangle mein...

Iron Claw Magus 3000

[Werbung] Die deutsche Traditionsfirma Sänger hat mehrere Marken unter sich. Unter anderem gehört Iron Claw zu diesen Marken. Bei dem Design von Produkten geht es ja nicht nur darum Fische zu fangen, sondern auch den Angler "anbeißen" zu lassen!...